Nordic Walking

Seit dem 01.10.2022 trifft sich die Nordic Walking Gruppe wieder jeden Dienstag um 19 Uhr auf dem Parkplatz Prickings-Hof. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.
Weitere Informationen hier….

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Fitnesstraining für den Skiurlaub

Donnerstags in der Christa-Hartmann-Halle

Damit Skifahren richtig Spaß macht und die Verletzungsgefahr bei der Sportausübung minimiert wird, sollten Skifahrerinnen und Skifahrer ihren Körper immer fit halten. Beim Skifahren wird besonders Kraft und Ausdauer benötigt, weshalb man rechtzeitig vor einem Skiurlaub damit angefangen sollte, zusätzliche Muskulatur aufzubauen und die Ausdauer zu trainieren.

Dafür bietet der Skiclub Haltern ganzjährig ein „Allgemeines Fitnesstraining“ an, welches immer donnerstags zwischen 20 und 21.30 Uhr in der Christa-Hartmann-Halle II an der Philippistraße 40 stattfindet.

Oft lässt die Motivation beim Training alleine Zuhause schon nach kurzer Zeit nach.  Beim Skiclub findet das Training immer unter sachkundiger Anleitung statt. In Gemeinschaft lässt es sich dann auch einfacher trainieren, zumal alle das gleiche Ziel verfolgen. Hinzu kommt, dass das Training dabei auch noch mehr Spaß macht.

Interessierte sind eingeladen, einfach mal vorbeizuschauen und ein Probetraining zu absolvieren. Weitere Informationen können telefonisch erfragt werden unter der Nummer 0157 37209099.

Neben dem Fitnesstraining finden im Verein noch viele weitere Aktivitäten statt:
Unser Verein
Das Trainingsprogramm
Skitouren
Fahrradtouren

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Das Skat- und Doppelkopfturnier mit Tradition

Skat- und Doppelkopfturnier mit Tradition

Der Ski-Club Haltern, die Feuerwehr Haltern-Mitte und die 1. Kompanie der Schützengilde Haltern treffen sich schon seit Jahrzehnten regelmäßig am 1. November zum Skat- und Doppelkopfturnier. Austragungsort war diesmal das Gildehaus der Schützengilde. Turnusgemäß war der Ski-Club in diesem Jahr der Ausrichter.

Für die Teilnehmer war es wieder ein geselliger Vormittag, mit netten Kontakten zwischen den Teilnehmern der drei Vereine. Bei den Skatspielern konnten sich Hans Osuch, Franz Wilde und Hubertus Hiltrop auf den ersten drei Plätzen behaupten. Die drei Erstplatzierten beim Doppelkopfturnier waren Matthias Büning, Dieter Franke und Arnd Geldmann.

Foto: Ski-Club Haltern

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Jahresrückblick 2021 Skiclub Haltern eV.

Ein weiteres Jahr mit Unwegsamkeiten , Einschränkungen und Ungewissheiten haben wir hinter uns.

Dennoch schaut der Skiclub auf ein gelungenes Jahr zurück.

Mit viel Organisation der Trainer/innen und des Vorstandes konnten die so beliebten Kurse wie Rückenfit und Yoga über Nordic-Walking bis hin zur Skigymnastik stattfinden.

Im Laufe des Jahres konnte aus den Online Kursen wieder „Sport im Park“ und dann passend zum Ende des Sommers mit entsprechenden Maßnahmen Präsenztraining in dem Hallen stattfinden.

So haben unsere Mitglieder ihre Fitness für die letzte Skisaison beibehalten oder sogar noch steigern können.

Ausflüge durften auch im letzten Jahr nicht fehlen.

Im Sommer machten sich einige Mitglieder mit dem Rad auf eine Entdeckungstour rund um Haltern und im Herbst ging es auf eine Überraschungstour bis nach Brünen (Kreis Wesel)

Da sich der Skiclub nicht nur in der Skisaison stark aufstellt, war der Skiclub Haltern ebenfalls Teilnehmer beim Stadtradeln und konnte sich mit 11.905 Kilometern auf den ersten Platz radeln.

Zu guter Letzt ist uns auch noch eine Saisoneröffnung auf Skier gelungen. Da es coronabedingt auch im letzten Jahr nicht möglich war die Dresdner Hütte zu besuchen, hatte es uns auf den Hintertuxer Gletscher verschlagen.

Es waren 4 wunderbare Skitage mit Sonnenschein und gutem Schnee.

Das dieses auch alles hat stattfinden können, ist auch unseren sehr aktiven Mitgliedern zu verdanken.

Wir freuen uns schon auf die nächste Skisaison und bleiben weiter „immer locker aus der Hüfte“.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Skiclub Haltern mit Rädern auf Entdeckungstour

Nach über einem Jahr Zurückhaltung machten sich 24 Mitglieder des Skiclubs Haltern mit dem Fahrrad auf dem Weg um „unbekannte Wege, Bäche und Seen“ zu entdecken.

Die Strecke führte bei herrlichem Wetter über die ehemalige Bahntrasse Dorsten-Haltern in Richtung Sickingsmühle an dem idyllischen Sickingmühlenbach entlang. Weiter ging es über die Zechenbahnstraße Richtung Marl.

Zur Stärkung machte die Fahrradtruppe auf der Außenterrasse in einem gemütlichen Restaurant in Marl-Brassert rast. Da der nächste Winter in Sicht ist, wurde dann auch schon die nächste Skitour zum Hintertuxer Gletscher zur Skieröffnung im November besprochen.

Der zweite Teil der Tour führte die Teilnehmer vorbei am Marler Theater zum City-See am Marler Stern. Nach einer kurzen Strecke durch die Innenstadt wurde die Erzbahntrasse erreicht. Diese Trasse führte zum stillgelegten Bergwerk Auguste Viktoria in Marl-Hüls. Vor der Kulisse der alten Fördertürme entstand unser Gruppenfoto. Durch einen sehr engen Hohlweg ging es weiter am Silvertbach entlang zum Vater-unser Weg. Dieser Weg wurde zu den Bitten des Gebetes mit sieben Stationstafeln ausgestattet, die den Betrachtern positive Impulse mit auf den Weg geben sollen.

Der Weg führte über eine weitere stillgelegte Bahnstrecke in die westliche Haard, über den Römerweg weiter nach Hamm-Bossendorf. Die letzten Kilometer der insgesamt 40 km langen Strecke führten am Kanal entlang zurück nach Haltern am See. Der Skiclub Haltern, eine starke Gemeinschaft mit Engagement, ist mit seinen Aktivitäten sehr vielfältig und bietet von Fitness, Skifahrten bis hin zur Geselligkeit ihrer Mitglieder einiges.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Outdoortraining mit Petra

Angesichts der coronabedingten Einschränkungen war das Outdoor-Training donnerstags mit Petra eine echte Bereicherung in der Sommerzeit. So konnte man sich endlich wieder, nach der extremen Zeit des „Lockdowns“, auspowern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Sport im Park

Auch in diesem Jahr gab sich der Ski-Club im Freien sportlich und überbrückte die Ferienzeit, in der die Sporthallen geschlossen waren, mit dem Angebot „Sport im Park“.

Sport im Park machte allen Spaß!

Unter dem Motto „Sich bewegen, Neues ausprobieren“ fand das Training in den Sommerferien in einem ungezwungenen Rahmen im Freien auf der Wiese hinter der Dreifach-Sporthalle des Schulzentrums statt.


Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ski-Club bietet wieder viele Aktivitäten an

Zum Vorstandsteam des Ski-Clubs gehören: (Reihe unten, v.l.) Ralf Basdorf (Vorsitzender), Heike Lötzbeyer (Pressewartin), Rita Mohr-Strunk (Geschäftsführerin) und Marita Beckmann (Beisitzerin). (Reihe oben, v.l.) Eva Niehoff (Jugendwartin), Heike Möllers (Schriftführerin), Thomas Schöttler (Kassierer), Bärbel Basdorf (2. Vorsitzende), Gerd Püffken (Beisitzer), Brigitte Lambernd (Sportwartin), Daniel Lötzbeyer (Beisitzer).

Jahreshauptversammlung

Zu Beginn der Versammlung gab der Vorsitzende Ralf Basdorf einen Rückblick auf das vergangene und eine Vorschau auf das laufende Jahr. Der Ski-Club Haltern kann auf ein erfolgreiches und aktives Jahr 2018 zurückblicken. Das ergab die Bilanz, die der Vorsitzende auf der Jahreshauptversammlung zog.

Der Vorstand blieb bei den satzungsgemäßen Wahlen fast unverändert. Uschi Wilde schied als Beisitzerin aus. Neu hinzu kam dafür Marita Beckmann. Zum Kassenprüfer wurde Oliver Kern gewählt.

Neben dem bewährten Fitnesstraining am Donnerstag, Rückenfit, Nordic Walking und dem Yogakurs sind auch in diesem Jahr wieder viele weitere Aktivitäten geplant: Segeltörn in Holland, Radtour im Münsterland, eine Wanderung in den Vogesen, die Saisoneröffung auf dem Stubaier Gletscher, ein Sommerfest, ein Skatturnier, eine Grünkohlwanderung und eine Besichtigung des WASAG-Moores.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wanderung mit Grünkohlessen

Nach alter Tradition nahmen am Sonntag, den 24. Februar 2019 28 Ski-Club-Mitglieder an einer „Wanderung mit Grünkohlessen“ teil. Diesmal war das Ziel das Restaurant Große Teichsmühle in Hausdülmen. Die Wanderung führte bei herrlichem Wetter über die Stadtmühle, der Sythener Stockwiese und dem Linnert zur Siedlung Bergflagge in Hausdülmen. Von dort war es dann nur noch ein Katzensprung zur Teichsmühle. Alles in allem war es wieder eine wunderschöne gemeinsame Wandertour durch die Halterner Natur.
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ski-Club Haltern eröffnet die neue Ski-Saison

17 Skifahrer und vier Snowboarder eröffneten Mitte November 2018 die neue Ski-Saison

21 begeisterte Ski- und Snowboardfahrer des Ski-Club Halterns eröffneten Mitte November die neue Ski-Saison im Stubaital, dem größten Gletscherskigebiet Österreichs. Aufgrund der geringen Niederschläge in diesem Jahr hing die Durchführung der traditionsreichen Saisoneröffnung des Clubs am „seidenen Faden“, aber Anfang November hatte der Wettergott ein Einsehen und schickte ausreichend Schnee. Die Unterbringung erfolgte auf der Dresdner Hütte, die auf 2300 Meter Höhe mitten im Skigebiet liegt.

Herrlicher Sonnenschein, wie immer hervorragend präparierte Pisten und die zentrale Lage der Unterkunft erlaubten eine ausgiebige Nutzung des Skigebietes. Der Neuschnee am letzten Skitag machte dann die Saisoneröffnungsfahrt insgesamt zu einem perfekten Skierlebnis. Alle Teilnehmer möchten auch im nächsten Jahr wieder mitfahren und versprachen regelmäßig zum wöchentlichen Skitraining des Ski-Clubs zu kommen, um für die nächste Saisoneröffnung im November 2019 fit zu sein.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar